Beschnuppert: „BRAND EXPERIENCE – An jedem Touchpoint auf den Punkt begeistern“

„Toucht“ den Leser in allen Punkten!Theresa

 

  • „Unternehmen brauchen nicht Käufer – sondern loyale Kunden“
    (…Klar, man möchte ja weiterhin Geld verdienen!)
  • „Ein Mehrwert soll für diese entstehen“
    (…Mehrwert? Gibt’s ein Goodie dazu?)
  • „Markenerlebnisse für Kunden – und potenzielle Kunden – müssen geschaffen werden“
    (…Wird jetzt jeden Tag eine Party organisiert?)

Drei Punkte, die bei vielen Experten und Expertenanwärtern für tägliche Herausforderungen und Kopfzerbrechen sorgen. Die Frage stellt sich: Wie können Produkt, Service und Kommunikation ineinander verankert werden, dass diese drei genannten Punkte erfüllt werden?

  • Der Erfolg der Marke entsteht bei der (dt.) „Reise des Kunden“.
    (…Hört sich irgendwie falsch an.)
  • Der Erfolg der Marke entsteht bei der (engl.) „Customer Journey“.
    (…Schon besser.)

Diese sogenannte „Customer Journey“ bekommt der Leser in „Brand Experience – An jedem Touchpoint auf den Punkt begeistern“ von Andreas Baetzgen in 5 Schritten TOP strukturiert und nachvollziehbar erläutert:

Analyse & Erfolg > Strategien & Konzepte > Touchpoints & Ökosysteme
> Idee & Inszenierung > Service & Innovation

Die einzelnen Schritte ergeben am Ende ein ganzheitliches Bild darüber, wie Unternehmen ihre Kunden im Entscheidungs- und Kaufprozess begeistern, aber auch auf ihrer täglichen Reise durch die Markenwelt führen und begleiten können.

Verfasst sind die insgesamt 20 Beiträge von Experten aus der Praxis, die um die ständigen „Performances“ an den Touchpoints wissen. Aber nicht nur das Wissen der Autoren bringt neue Denkanstöße mit sich. Auch die neuesten Erkenntnisse aus der Konsumentenforschung und Best-Practice-Cases (u.a. aus den Bereichen: Customer-Experience-Management und Innovationsmanagement) fördern frische Ideen und erweitern den Horizont.

Durch die strukturierte Gliederung der Fachbeiträge, fällt es dem Leser leicht zu folgen und auch beim gezielten Nachschlagen zügig „auf den Punkt“ zu kommen.

Mit diesem Fachbuch zur „Brand Experience“ wurde eine lohnende Lektüre für Marken- und Kommunikationsstrategen geschaffen, das zudem die Trilogie („Brand Planning“ & „Brand Content“) von Andreas Baetzgen vervollständigt.

Aber auch „Welpen“ der Werbewelt finden hier schmackhaftes Futter! Denn in dem Werk finden Studierende und Interessierte in jedem Fall Punkte die „touchen“ und dabei verständlich Wissen vermitteln. Von den Vorteilen eines Customer-Journey-Modells bis hin zu spezielleren Themen, z.B. Design-Research, ist alles dabei.

Meine Empfehlung: Schnappt euch das Buch und werdet zu Expertenanwärtern, die wissen, wie man Käufern – Pardon! – Kunden einen Mehrwert bietet und Marken erleben lässt!

Wer weitere Informationen zum Herausgeber lesen möchte  – „touching“ hier:
http://mw.hdm-stuttgart.de/~baetzgen/?page_id=11

Theresa Schröder

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Beschnuppert, Welpen-Würfe abgelegt und mit , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.