Frei Schnauze: Was ist Marktforschung?

Marktforschung ist vergleichbar mit der Liebe im Alltag.

Man möchte die Lücke zum Partner schließen, indem man aufeinander eingeht, Fragen stellt, zuhört und probiert zu verstehen.

Ziel ist es, das eigene Verhalten so zu optimieren, dass es dem Partner gut geht. Damit stärkt man seine Verbindung und meistert Differenzen und Konflikte durch gezielte Fragestellungen nach dem Wohlbefinden und Interessen des Partners.

Mithilfe der erhaltenen Informationen lassen sich anschließend innovative Ideen für die Partnerschaft entwickeln. Durch Befragungen im relevanten, befreundeten Umfeld lassen sich weitere Rückschlüsse auf das Verhalten und sonstige Faktoren erschließen.

Das war frei nach Schnauze nach:


Dieser Beitrag wurde unter Frei Schnauze abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.